Apr032011

Heilmassagen

Während meiner Aufenthalte in Sri Lanka und in England lehrte mich mein Yogalehrer Prof. Dr. Karunathilaka auch die Kunst der dortigen Massagetechniken. Ganzkörpermassagen, Kopfmassagen, aber auch das Händeauflegen.

Die Kopfmassage soll bewirken, dass die Gehirnhälften sich synchronisieren. Bei dem Händeauflegen, an bestimmten Stellen des Körpers und des Kopfes, wird heilende Energie in den Körper geleitet, ähnlich dem Reiki. Dieses bewirkt, dass das Körpersystem ins Gleichgewicht gebracht wird, Stress wird abgebaut und ein erholsamer Prozess setzt ein. Bei der Körpermassage werden die Beine, der Rücken und die Füße massiert. Die Körper -und Kopfmassage, sowie das Händeauflegen sind eine schöne und beruhigende Erfahrung. Der Körper kommt wieder ins Gleichgewicht und Blockaden werden beseitigt.

Zuletzt geändert am: Dienstag, den 21. Februar 2012 um 20:58 Uhr