thilo von trotha

Über mich
Dez072010

Das Musti Yoga Seminar

Während eines Wochende oder einer Woche führe ich sie in Musti Yoga ein. Musti Yoga ist eine Yoga Art, die von Prof. Dr. Karunathilaka, Sri Lanka, entwickelt wurde. Musti Yoga beinhaltet 14 körperliche Übungen, die leicht zu lernen sind.

Wo wollen wir unsere gemeinsame Zeit verbringen? An einem Kraftort, wie z.B. die Externsteine im Teutoburger Wald, oder doch auf einer ruhigen Insel, umgeben von den Gewalten der Natur, wie Pellworm in der Nordsee? Machen wir uns zusammen auf die Reise, um eine unvergessliche Musti Yoga Zeit zu erleben.

Bitte sende Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Aug202009

Fotografieren ist meine Leidenschaft.

Inspiriert durch den Fotografen Detlev Bonn und die Fotografin Charlotte March fing ich an, die Welt zu fotografieren, so wie ich sie sehe. Manchmal schrill und bunt, dann wiederum still und leise. Zuerst knipste ich einfach drauf los, bis zu dem Zeitpunkt, wo sich vor meinen Augen ein Motiv formte..

Das Fotografieren ist wie ein Bild zu malen. Ich gehe durch die Strasse und plötzlich erscheint vor meinen Augen ein Motiv. Es ist nur ein kurzer Augenblick, doch der reicht meistens aus, um den Moment einzufangen. Natürlich spielen Licht und Schatten eine Rolle, denn es soll eine Stimmung entstehen, die ich mit der Kamera einfangen kann.

Meine letzte Ausstellung war im Mai 2012, mit dem Titel " Fahrt ins Blaue", digital bearbeitete Fotografien in der Grundfarbe blau. Die Ausstellung war einen Monat lang im Café Budzinske in Berlin zu sehen. 2009 wurden Bilder von mir, vom CSD in Berlin, als "Best of pics", einer online Zeitung prämiert.

 

 

 

Nov202009

1965 wurde ich in Herzberg am Harz

als Thilo Wieland Volker Spenst geboren. Ich wuchs als 5. Kind in einer grossen Familie mit sechs Geschwistern auf. An meine Kinderzeit erinnere ich mich gerne zurück. Es war immer etwas los und ich hatte den Wald und die Natur direkt vor der Haustür. Nach meiner Ausbildung als Verwaltungsangestellter, zog ich nach Hamburg um dort meine Fachhochschulreife für Grafik, Gestaltung und Design zu bestehen. Nach Zwischenstationen in Halle (Saale) und Wolfsburg landete ich in Berlin. Zwischendurch studierte ich Yogawissenschaft mit dem Abschluss "Teacher of Yoga Science"  in Sri Lanka und England. Nach dem Tod meiner leiblichen Eltern nahm mich Ina- Alexandra von Trotha als ihren Sohn an.

Somit wurde ich Thilo von Trotha.

Ich bin ein Mensch mit Wünschen, Sehnsüchten und Träumen wie ein jeder von uns. Ich interessiere mich für verschiedene Dinge, die, obwohl sie unterschiedlich erscheinen, doch alle etwas gemeinsam haben. Es sind die Dinge die ich gerne mache: kochen, Yoga, Wohnungen gestalten, fotografieren, organisieren und beraten. Ich lebe in Berlin.

Seite 2 von 3